Schlagwortarchiv für: Bad Essen

Die im Beitrag „Das Gymnasium Bad Essen engagiert sich …“ angekündigte weitere Spende wurde jetzt an Hern Bergmann von der Tafel Rabber übergeben.

Lehrer Ehlers und seine Kollegin haben mit den Schülern vor den Osterferien ein Projekt durchgeführt, bei dem mit Schülern Spendentüten für die Tafel in Rabber zusammengestellt wurden.

 

Die Schülerinnen und Schüler mit Herrn Ehlers (rechts außen) bei der Spendenübergabe an Herrn Bergmann, Vorsitzender der Tafel Rabber, (rechts vom Fahrzeug).

Herzlichen Dank an Herrn Ehlers und seine Kollegin, an die Schülerinnen und Schüler und an alle anderen, die diese Spende ermöglicht haben!

 

Weihnachten kann kommen!

Lions Club Wittlager Land übergibt Päckchen für die Tafel in Rabber

In der Weihnachtsbäckerei… jeder, der Kinder hat, kennt dieses Lied und weiß, welche Freude es macht, gemeinsam Plätzchen auszustechen, zu verzieren – und zu vernaschen. Und die meisten wissen auch, dass die Weihnachtsbäckerei kein preiswertes Vergnügen ist.

Deshalb haben sich die Meller Tafel und der Lions Club Wittlager Land vor einigen Jahren überlegt, auch Familien mit kleinem Budget diese vorweihnachtliche Tradition zu ermöglichen und die erforderlichen Backzutaten zur Verfügung zu stellen.

Auch in diesem Jahr findet die Aktion wieder statt: Lions-Mitglieder, vielleicht auch deren bessere Hälfte, haben fast 40 bildhübsche Päckchen gepackt. Darin enthalten: ein Rezept für die Lieblingsplätzchen und alle Zutaten, die es fürs Backen braucht. Die liebevoll verpackten Präsente wurden von Lions Präsident Uwe Bühning dieser Tage an die ehrenamtlichen Mitarbeiter der Meller Tafel übergeben.

Ein Bully voller Päckchen, die in der Ausgabestelle Rabber der Meller Tafel bedürftigen Familien vorbehalten sind, eine Freude für Ulrike Margraf vom Vorstand der Meller Tafel und Lions-Präsident Uwe Bühning und eine schöne Weihnachtstradition, fast schon wie das Plätzchenbacken selbst!

Text und Foto: Lions Club Wittlager Land

Auch in diesem Jahr hat die „Marmeladenbude“ großen Einsatz gezeigt. Neben Fruchtaufstrich für die Kunden der Nebenstelle in Rabber, wird es Bad Essener Geschenkgutscheine geben. Auch diese Spende ist sehr willkommen.

Die Tafel Melle sagt ganz herzlichen Dank dafür!

 

Text und Fotos: Eckhard Grönemeyer

 

Eichen-Linden-Kastanienblatt, Nr. 1724, 14. Oktober 2023, S. 18

Die Tafel Rabber dankt herzlich für diese Extra-Spende für ihre Kunden!

Meller Kreisblatt, 20. 03. 2023, Lokales, S. 10

Anja Poweleit, Beauftragte für Mitarbeit und Soziales der Lidl-Regionalgesellschaft Westerkappeln, Ulrike Margraf und Wolfgang Koch, Vorsitzende und Zweiter Vorsitzender der Tafel Melle, bei der Übergabe der Spende von 3 M aus Bad Essen und der Lidl Spende. Details zur Spendenübergabe von Lidl.

 

Durch Pfandspenden der Lidl-Kunden kann Lidl Deutschland dem Verein „Tafel Deutschland“  große Summen zur Verfügung stellen. Diese kommen den lokalen Tafeln zugute. Und so unterstützt Lidl die Tafeln in Deutschland.

 

Jedes Jahr eine tolle Idee, die vielen eine Freude macht

Vielen Dank für diesen Einsatz!

Wittlager Kreisblatt, Lokales, 13. Dezember 2021

Wittlager Kreisblatt, Lokales, 25.11.20, S. 13

Diese Aktion ermöglicht individuelle Geschenke für Bedürftige und trifft auf viel Anerkennung.

Die Tafel Melle sagt auch hier ganz herzlichen Dank!

 

Übergabe der Päckchen für die Tafel. Sebastian Kampczyk (Tafel, von links), Nikolaus Bergmann (Tafel), Ulrike Margraf (Tafel), Daniel Reitel (Lions) und HelmutEngel (Lions). Lions Club

Wittlager Kreisblatt, Lokales, 7. Dezember 2022, S. 17

Foto: Privat  

Diese Aktion war schon zum wiederholten Mal ein großer Erfolg. Allein der Anblick der bunt verpackten Geschenke bereitet Freude. Die Päckchen, besonders der Inhalt, haben wieder viele dankbare Abnehmer gefunden.

Der Dank gilt dem engagierten Team der Wittlager Lions!

Wittlager Kreisblatt, 15.11.22, Lokales, S. 14